Hilfe zur Suche

Normalerweise findet die Suchmaschine genau die Seiten, die alle der Wörter beinhalten, die Sie in Ihrer Suchanfrage eingegeben haben. Wenn das fehlschlägt, dann werden die Seiten gefunden, welche einige der Wörter Ihrer Suchanfrage enthalten. Wenn das zutrifft, wird eine kurze Mitteilung am Beginn der Suchresultate angezeigt, um darzustellen was getan wurde.

Zusätzlich gibt es verschiedene Wege, ein Suchergebnis zu erzielen.

  1. + und - Beschränkungen
    Wenn Sie einem Wort ein + voranstellen, muß das Wort auf der Seite sein.
    Wenn Sie einem Wort ein - voranstellen, dann darf das Wort nicht auf der Seite sein.
    Beispiel: +garten -kinder -> alle Seiten, die "garten" enthalten, aber keinen Kindergarten
  2. Platzhalter *
    Wenn ein Suchwort mit einem * endet, werden alle Seiten berücksichtigt, die Wörter beinhalten, die mit dem selben Suchbegriff beginnen.
    Beispiel: garten* -> Gartenblumen, Gartenrosen, Gartenarbeit ...
  3. Platzhalter ?
    Wenn ein Zeichen im Suchbegriff durch ein ? ersetzt wird, steht es für ein beliebiges Zeichen an dieser Position.
    Beispiel: l?ben -> laben, leben, loben ...
  4. Phrasen
    Wenn ein aus mehreren Wörtern bestehender Begriff gesucht werden soll, stellt Ihnen die Suchmaschine 3 Varianten zur Verfügung:
  5. Boolsche Suche
    Sie können folgende Boolsche Operatoren in Ihrer Suche verwenden: AND, OR, NOT. Diese Operatoren müssen in Großbuchstaben geschrieben werden.
    Beispiel: (unser AND Kontakt) OR (über AND uns)
Alle diese Techniken können kombiniert werden.
Beispiel: +kleing?rt* -Feier* -> Kleingarten, Kleingärtner, kleingärtnerische ..., aber nicht feiern, Feier ... (auch nicht "Kleingartenfeier")

Fenster schließen