News -> Thüringen

News - Thüringen Blume

Ältere Artikel finden Sie im Archiv.

zum Inhaltsverzeichniszum Seitenanfangzum Seitenende

POL-J: ZWEI SEXUALSTRAFTATEN IN KURZER FOLGE AM FRÜHEN ABEND
15.06.2004
Polizei Thüringen Weimar - Gestern Nachmittag (15.06.2004) sollte ein 34-jähriger Mann aus Weimar durch Beamte der Polizeidirektion Korbach (Hessen) mit Unterstützung der Weimarer Kriminalpolizei in Weimar festgenommen werden. Hintergrund war eine Sexualstraftat, begangen an einem Kind in Hessen im Mai diesen Jahres.
Noch bevor die Beamten aus Hessen und Weimar an der Wohnung des Tatverdächtigen eintrafen, verließ dieser das Haus und flüchtete in Richtung Kirschbachtal in Weimar. Es wurden umfangreiche Suchmaßnahmen mit Unterstützung weiterer Diensteinheiten aus Thüringen, eines Fährtenhundes und des Polizeihubschraubers eingeleitet.
Der Polizeiinspektion Weimar wurde gegen 19:40 Uhr in kurzer Folge bekannt, dass ein Mann in der Kleingartenanlage Weimar, Kirschbachtal den Versuch unternahm, sich an einer jungen Frau sexuell zu vergehen und zwei 12-jährigen Mädchen sexuell missbrauchte. Der Tatverdächtige konnte gegen 20.40 Uhr nach Hinweis eines Bürgers im unmittelbaren Tatortbereich vorläufig festgenommen werden.
Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Weimar übernommen. Die Staatsanwaltschaft Erfurt ist seit gestern Abend über den Vorfall in Kenntnis gesetzt und prüft derzeit die Stellung eines Haftantrages.
 

zum Seitenanfangzum Seitenende

POL-G: BRAND EINER GARTENLAUBE
11.06.2004
Polizei Thüringen Schmölln - Am Donnerstag (10.06.2004) gegen 03:50 Uhr wurde durch eine Polizeistreife ein Brand in der Crimmitschauer Straße (Kemnitzgrund) einer Gartenlaube festgestellt. Eine Laube und ein angrenzender Schuppen brannten vollständig ab. Der Gesamtschaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt.
Polizeidirektion Gera
Pressedienst Polizei Thüringen
 

zum Seitenanfangzum Seitenende

LANDESGARTENSCHAU NORDHAUSEN 2004
23.04.2003
Landesgartenschau Nordhausen 2004

Landesgartenschau Nordhausen 2004 (Thüringen)
vom 24. April 2004 bis 09. Oktober 2004

Landesgartenschau Nordhausen 2004 GmbH
Markt 1
99734 Nordhausen
Telefon: 0 36 31 / 6 96 - 2 31
Fax: 0 36 31 / 6 96 - 1 96
Internet: http://www.landesgartenschau-nordhausen.de/
E-Mail: Mail bitte hier klicken

Öffnungszeiten

April, Mai, September und Oktober:
täglich von 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Juni, Juli und August:
täglich von 9.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Für Sonder- und Abendveranstaltungen gelten besondere Öffnungszeiten.

Behindertenservice

Am Haupteingang Weberstraße befindet sich eine Rollstuhlausleihstation. Hier können Rollstühle kostenfrei, gegen Hinterlegung einer Kaution von 20,00 EUR, auch auf Voranmeldung, ausgeliehen werden.

Eintrittspreise

Tageskarte
Die Tageskarte berechtigt zum einmaligen Besuch der Landesgartenschau. Jedoch kann der Besucher am Besuchstag auch das Laga-Gelände verlassen und kostenlos wieder betreten. Ebenso können die öffentlichen Verkehrsmittel im Stadtverkehr (Stadtbusse der Linie A bis F und Straßenbahnlinien 1, 2 und 10) kostenlos genutzt werden. Voraussetzung ist jeweils ein an den Kassen bzw. Ausgängen erhältlicher Stempelaufdruck.

Abendkarten
Ab 17:00 Uhr gilt ein ermäßigter Tarif auf alle Eintrittskarten.

Dauerkarten
Mit der Dauerkarte ist es möglich, täglich das Gelände und alle Veranstaltungen und Ausstellungen während der normalen Öffnungszeiten zur LGS zu besuchen. Zusätzlich berechtigt die Dauerkarte zum kostenlosen Besuch von fünf weiteren Landesgartenschauen (Burghausen, Kehl/Strasbourg [nur 1 Besuch], Trier, Wolfsburg und Zeitz).

      Tageskarte     Abendkarte
ab 17:00 Uhr
Kinder 1 2,50 EUR 1,25 EUR
Schulklassen 2 2,00 EUR -
Ermäßigte/Begünstigte 3 9,00 EUR 4,50 EUR
Gruppen 4 9,00 EUR 4,50 EUR
Erwachsene 5 11,00 EUR 5,50 EUR
Familien 6 22,00 EUR 11,00 EUR
  Kombi-Ticket
Einzel-Kombi-Ticket 7 für 1 Person 18,00 EUR
Familien- und Gruppen-Kombi-Ticket 7 für bis zu 5 Personen 43,00 EUR
      Dauerkarte Halbzeit-       
Dauerkarte 8
Kinder 1 15,00 EUR 7,50 EUR
Ermäßigte/Begünstigte 3 62,50 EUR 31,00 EUR
Erwachsene 5 65,00 EUR 32,50 EUR
Familien 6 130,00 EUR 65,00 EUR

1) Kinder ab dem vollendeten 6. Lebensjahr, jüngere Kinder frei
2) Preis pro Schüler, 2 Begleitpersonen frei
3) Studenten, Auszubildende, Sozialhilfeempfänger, Zivil- und Wehrdienstleistende, Schwerbehinderte
4) Preis pro Person, bei einer Gruppe ab 20 Personen
5) ohne oder mit eigenen Kindern bis zum vollendeten 17. Lebensjahr
6) mit eigenen Kindern bis zum vollendeten 17. Lebensjahr
7) Anreise mit der Bahn, Nutzung ÖPNV Nordhausen und Eintritt zur Landesgartenschau Nordhausen
8) ab 12.08.2004

Freier Eintritt
- für BusfahrerInnen und ReiseleiterInnen *
- für Begleitpersonen (LehrerInnen) von Schulklassen *
- für Begleitpersonen (ErzieherInnen) von Kindergartengruppen *
- für Eingetragene Behinderten-Begleitpersonen (Merkzeichen H oder B) **

*   Maximal 2 Personen je Gruppe
** Nur eine Begleitperson

Alle Angaben ohne Gewähr. Weitere und detailliertere Infos entnehmen Sie bitte der Website der Landesgartenschau Nordhausen.

Ausstellung "Das Kleingartenwesen"

24.04.2004 - 09.10.2004
Ausstellung des Kreisverbandes Nordhausen der Kleingärtner e.V.
Ort: Besucherinformation / Raum 4
Zeiten: April, Mai, September und Oktober: täglich von 9.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Juni, Juli und August: täglich von 9.30 Uhr bis 20.00 Uhr
Kontakt: Kreisverband Nordhausen der Kleingärtner e.V.

Logo, Teile der Texte © Landesgartenschau Trier 2004 GmbH

 

zum Seitenanfangzum Seitenende